Neubau eines BayWa Baustoffbetriebes

  • Bauzeitraum: 10/2020 bis 08/2021
  • Bauort: Wörth an der Donau

Flächen:
Nutzfläche ca. 3.000 m² (Büro-Verkauf-Ausstellung 18,80 m x 30,90 m; Halle 1+Halle 2+überdachte Be- und Entdladezone 38,95 m x 59,72 m), Parkfläche 330 m², Außenlager 3.300 m², Grünfläche und Versickerung 1.500 m²

Leistungen:
Beratung, Genehmigungsplanung, Eingabeplanung, Ausführungsplanung, Statik, Brandschutz, schlüsselfertige Bauausführung und Koordination aller Gewerke (Erdbau, Betonbau, Konstruktion, Innenausbau, Malerarbeiten, HLSE), Wandmontage, Dachmontage, Überwachung, Planung und Ausführung der Außenanlagen 

Verwendete Baustoffe:
Tragkonstruktion: Stahlbeton-Fertigteile in Verbindung mit Leimholzbinder (Bürobereich), 
Wand: Leichtbeton-Wandelemente (Büro), Trapezblech (Hallen), 
Dach: Warmdachaufbau mit Trapezblech (Büro), Kaltdachaufbau mit Trapezblech (Hallen)

zurückvor

Ihre Ansprechpartner

Ernst Aumer

 Geschäftsführer

  

Christian Rackl

Prokurist / Dipl.-Ing. (FH), SFI / IWE 

Christoph Gleixner

Planung / Vertrieb, Bachelor of Engineering

Neugierig?
Nehmen Sie Kontakt auf!

Informationen zum Bauvorhaben
1. Wann und wo möchten Sie bauen?
Ihre Kontaktdaten
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass wir die im Kontaktformular eingegebenen Daten für die Beantwortung Ihrer Anfrage, Angebotserstellung bzw. Kontaktaufnahme speichern und verarbeiten dürfen. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.